Die evangelische Kirchengemeinde Trebgast feiert am Sonntag, 11. September, um 10 Uhr einen Gottesdienst im Grünen. Gefeiert wird dieser im Neuenmarkter Ortsteil Hegnabrunn vor der Festscheune auf dem Anwesen von Karlheinz Kuhmann (Hegnabrunn 47). Der Zugangsweg befindet sich bei der Diakonie-Tagespflege, nur wenige Meter vom Kriegerdenkmal entfernt. Parken kann man entlang der Straße Hegnabrunn oder vor der Tagespflege. Der Trebgaster Posaunenchor unterstützt musikalisch. Herzliche Einladung an alle Trebgaster und natürlich die Gemeindemitglieder in Hegnabrunn. red