Die Herbststernwanderung des Frankenwaldvereins ist in diesem Jahr am Samstag, 24. September, bei der Ortsgruppe Buchbach zu Gast. Geboten werden ein vielfältiges Programm, Unterhaltung für Jung und Alt sowie beste Verpflegung.

Jeweils um 12 Uhr beginnen eine geführte Wanderung um Buchbach (fünf Kilometer), eine Familienwanderung mit „Dorfrallye“ und eine Kirchenführung mit Orgelmusik im „Dom des Frankenwalds“, der Kirche St- Laurentius. Die Wanderkundgebung des Frankenwaldvereins um 14 Uhr beinhaltet neben der Begrüßung durch Sandra Löffler, Erste Vorsitzende der Ortsgruppe Buchbach , einige ökumenische Worte von Pfarradministrator Cyriac Chittukalam, die Ansprache des Hauptvorsitzenden Dieter Frank , ein Grußwort des Ersten Bürgermeisters Thomas Löffler sowie die Feststellung der anwesenden Ortsgruppen durch den Hauptwanderreferenten Rainer Vogler.

Mit Unterhaltungsmusik der Blaskapelle Buchbach und gemütlichem Beisammensein lässt man den Wandertag dann ausklingen. Für das leibliche Wohl der Gäste wird bestens gesorgt.

Die Veranstaltung findet am Kulturhaus , Laurentiusstraße 9 in Buchbach , statt. red