Das für Samstag, 20. November, geplante Jubiläum mit Festversammlung der Kolpingsfamilie ist abgesagt. Die Vorstandschaft hat daher beschlossen, die Versammlung samt Ehrungen und Neuaufnahmen auf den 19. März zu verschieben. Dafür findet der bereits im letzten Jahr verschobene Besuch bei den Kronacher Kammer-Theatertagen statt. Für die Vorstellung „Der Kuss der Spinnenfrau“ am Samstag, 27. November, hat die Kolpingsfamilie Karten reserviert. Die Tickets können bei Ingrid Nadler zu den üblichen Geschäftszeiten des Kerzenhauses erworben werden. red