Eine Streife der Polizeiinspektion Kronach kontrollierte am Dienstag einen 47-jährigen Mann, der mit einem E-Scooter in der Bamberger Straße unterwegs war. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass am Fahrzeug das erforderliche Versicherungskennzeichen fehlte und der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Scooter-Fahrer hat mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz zu rechnen. pol