Am Ortsausgang von Friesen in Richtung Marktrodach muss auf Höhe des Anwesens Preßlich 5 ein Wasserrohrbruch behoben werden. Die Beseitigung des an einer Engstelle gelegenen Schadens bedingt eine Sperrung der Gemeindeverbindungsstraße von Friesen nach Marktrodach am Donnerstag und Freitag, 28. und 29. Januar. Die Zufahrt nach Rennesberg aus Richtung Marktrodach bleibt offen. red