Zum Thema Bebauung Oberer Ziegelanger in Kronach :

Mein Dank gilt dem Kreisheimatpfleger, Herrn Robert Wachter, der gegen einen Bebauungsplan am Oberen Ziegelanger in Kronach so nachdrücklich im Sinne des allgemeinen Interesses öffentlich Stellung genommen hat.

Die Mitglieder des Kronacher Stadtrats hatten ohne zu zögern und unisono den Oberen Ziegelanger zur Bebauung preisgegeben. Da wurde nicht diskutiert, da wurde kein Ortstermin anberaumt, sondern eilig dem Profitinteresse eines privaten Investors nachgegeben. Ja, da wird noch getönt: "Wir freuen uns, dass es weitergeht."

Ein landschaftliches Herzstück, das einen einmaligen Ausblick auf unsere Stadt bietet, eine uralte Kulturlandschaft vor den Toren der Stadt soll auf Beschluss des Kronacher Stadtrats zubetoniert und zerstört werden.

Der Kreisheimatpfleger weist in seiner Stellungnahme ausdrücklich darauf hin, dass es in Kronach durchaus andere Möglichkeiten gibt, Baugebiete zu erschließen, ohne massiven Raubbau an unserer Landschaft zu betreiben.

Angela Degen

Kronach