In eine Polizeikontrolle geriet am Sonntag gegen 22.40 Uhr ein Opel-Fahrer aus dem Landkreis auf der Bundesstraße 85. Die kontrollierenden Beamten stellten hierbei fest, dass der amtsbekannte Mann drogentypische Auffälligkeiten zeigte. Der 30-Jährige räumte den Konsum von Betäubungsmitteln ein. Gegen ihn wird nun wegen zweier Verstöße ermittelt. pol