Einig war sich der Stadtrat , als es darum ging, das Nutzungskonzept der ehemaligen Schule in Seelach zu überdenken. Im Gebäude wird es nun keine Mietwohnung mehr geben, die Räume sollen ausschließlich den Vereinen zur Verfügung gestellt werden. Dies trage zum Erhalt der Dorfgemeinschaft bei, betonte die Bürgermeisterin.