Was man heutzutage für 1000 Euro bekommt, das richtet sich wohl nach den jeweiligen Interessen. Der Mitwitzer Kindergarten jedenfalls bekam von der Sparkasse eine Spende genau in dieser Höhe, und was sie damit machen, nennt sich "Lernwerkstatt" und lässt Kinderträume wahr werden. Leiterin Tanja Schubert schwärmt von den Montessori-Materialien, die zum Experimentieren und zum Lernen anregen sollen. "Die Kinder können CDs hören, lesen, Brettspiele spielen, an der Landkarte die ganze Welt entdecken oder handarbeiten. Sie können am Schreibtisch schon mal ,Schule üben' oder sich in die Leseecke verziehen." Mit freudestrahlenden Gesichtern bei der Übergabe dabei waren auch Pfarrer Burkhard Sachs sowie die Kassierin des Elternbeirats, Elisabeth Geißler. ml