Einen Wechsel gab es kürzlich im Standesamt Steinwiesen . Nachdem die bisherige Standesbeamtin Margrita Baaser in den Ruhestand gegangen ist, wurde Roland Zwosta offiziell am 1. März 2021 neuer Leiter des Standesamtes. Margrita Baaser wird jedoch als stellvertretende Leiterin des Standesamtes noch zur Verfügung stehen, bis ein Mitarbeiter die erforderliche Ausbildung absolviert hat. Bei der Überreichung der Ernennungsurkunden bedankte sich Bürgermeister Gerhard Wunder bei Margrita Baaser für ihre Bereitschaft, im Rahmen einer Nebenbeschäftigung weiterhin zur Verfügung zu stehen. Bürgermeister Wunder wünschte Roland Zwosta für die neue Aufgabe den gleichen Elan, den seine Vorgängerin an den Tag gelegt hat. Den Glückwünschen schloss sich Geschäftsleiter Rainer Deuerling an. sd