Die Seniorenarbeitsgemeinschaft Stockheim (SAGS) freut sich über weitere Senioren-Sitzgelegenheiten im Stockheimer Industriegebiet "Obere Holzwiesen". Und der Geschäftsführer von Baumann Wintergarten, Herbert Baumann , freut sich, wenn die drei Sitzbänke vor der "Baumann'schen Wintergarten-Insel" von Senioren genutzt werden. Auch stehen den Senioren bei Bedarf die Firmentoiletten zur Verfügung.

Senioren, die den weiten Weg zu den Stockheimer Einkaufsmärkten antreten, können also gerne vor der Wintergarten-Insel einen Stopp einlegen. Baumann bei der offiziellen Freigabe der Ruhebänke: "Sicher finden sich noch mehr Mitglieder der Stockheimer Interessengemeinschaft, die diesem Beispiel folgen, so dass das Einkaufen in Stockheim auch unseren älteren Gemeindemitgliedern Spaß macht. Die beiden Hauptinitiatoren der SAGS Rainer Kraus und Hans Parnickel haben diese Aktion eingefädelt und sind dabei, noch weitere Erleichterungen in der Großgemeinde für die Senioren zu ermöglichen."

Bürgermeister Rainer Detsch freut sich über solche Initiativen der Senioren und dankte Herbert Baumann für die große Unterstützung. Als erfolgreiches Zeichen wertet es das Gemeindeoberhaupt auch, dass dies auch Firmen in der Gemeinde Stockheim aufgegriffen haben und ihre Unterstützung zeigen. Er informierte, dass die Gemeinde eine weitere Sitzbank am Geh- und Radweg entlang der B 85 in Höhe vom Backhaus Müller und Getränke Hofmann aufstellen wird.