Seit etwa zwei Wochen schmücken wieder bunte Fahnen, Liegestühle und ein Willkommensbanner das bisher ungenutzte Postgarten-Grundstück mitten in Steinwiesen . Mit Unterstützung der Verantwortlichen des „Kommunalmarketing Plus“, der engagierten Bürger von Steinwiesen Aktiv und der Marktgemeinde soll die Brachstelle zu einem Begegnungsort für alle Generationen umgestaltet werden.

Bis es zu den geplanten baulichen Veränderungen kommt, soll der Platz unter dem Motto „Gastfreundl!ch in Steinwiesen “ für gemeinschaftliche Aktivitäten genutzt werden. Eine erste Aktion findet kommenden Freitag, 13. August, um 19.30 Uhr statt.

Mit einem kostenlosen Standkonzert des Musikvereins Steinwiesen wird Sommerfeeling und Lebensfreude in den Postgaren einkehren. Wenn das Wetter es erlaubt, können sich die Besucher auf einen stimmungsvollen Abend mit einem unterhaltsamen und abwechslungsreichen Musikprogramm freuen.

Den Startschuss zur Wiederbelebung des Postgartens gab es bereits im Sommer 2020, als alle Bürger zu einem gemeinsamen Ideenaustausch eingeladen wurden. Damals brachten die Steinwiesener viele Wünsche und Anregungen ein, wie der Postgarten aus seinem Dornröschenschlaf geweckt werden könnte. Eine dieser Ideen war ein Konzert unter freiem Himmel. Sie wird nun in die Tat umgesetzt.

Weitere Aktionen sollen zeitnah folgen. Hierfür sind alle Vereine aus Steinwiesen und den Ortsteilen aufgerufen, sich mit ihren Vorschlägen an die Organisatoren (Ansprechpartnerin Margarita Volk-Lovrinovic, E-Mail projektbuero@kronachcreativ.de, Telefon 09261-6709330) zu wenden. Individuell wird dann geprüft, welche Aktionen coronakonform umgesetzt werden können.

Im Hinblick auf das bevorstehende Konzert hoffen die Organisatoren auf viele Gäste. Sie weisen darauf hin, dass auf dem Veranstaltungsgelände die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln gelten. Sitzgelegenheiten können bei Bedarf mitgebracht werden. Beim Einlass ab 19 Uhr erfolgt eine Kontaktdatenerfassung per Luca-App oder handschriftlich. Die Teilnehmerzahl ist gemäß der Abstandsregelung begrenzt. red