Am Mittwochnachmittag fiel einer Polizeistreife aus Ludwigsstadt auf, dass eine amtsbekannte Person als Autofahrer unterwegs war. Bei der anschließenden Kontrolle bestätigte sich der Verdacht, dass der 38-jährige Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Zudem stellten die Beamten Auffälligkeiten fest, die auf den Konsum von Betäubungsmitteln zurückzuführen sind. pol