Die VHS und der Aktionskreis Kronacher Synagoge laden ein zur nächsten Veranstaltung anlässlich des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“. Am Samstag, 18. September, um 19 Uhr tritt die Klezmer-Brassband „Klezmaniaxx“ in der Synagoge auf. Die vier Musiker der Gruppe „Klezmaniaxx“ bringen mit Klarinette , Trompete , Sousafon und Schlagzeug überlieferte jüdische Unterhaltungs- und Tanzmusik in moderner Form auf die Bühne. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich bei der VHS unter 09261/60600, per E-Mail an info@vhs-kronach.de oder auf www.vhs-kronach.de. red