In der Pfarrei St. Wolfgang werden am Sonntag, 12. September, fünf neue Ministranten offiziell in ihren Dienst eingeführt und aufgenommen. Die neuen „Minis“ gestalten den Gottesdienst, der „im Zeichen des Regenbogens“ steht mit. Der Gottesdienst beginnt um 8.45 Uhr. Dazu lädt die Pfarrei St. Wolfgang ganz besonders ein. red