Das ökumenische Gebet für die Region ist am Montag, 5. Juli, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Es wird gestaltet von Christen der katholischen und evangelischen Kirche sowie der Freien Christengemeinde. red