Als Jahresabschlusswanderung hat sich die Führung der Frankenwaldvereinsgruppe etwas Besonderes einfallen lassen. Vom Dreschhallenplatz („ Wanderzentrum “) geht es am Sonntag, 7. November, hinaus zum „Muttergotteshäusla“. Die Ortsgruppe will hier eine kurze Andacht abhalten und den seinerzeitigen Kapellenspender und Kirchenförderer John Haderlein würdigen. Einkehr ist im Vereinsraum der Musikkapelle. Gäste sind willkommen. Eine Teilnahme ist nur möglich bei Anmeldung bis Freitagmittag bei Kulturwart Hans Blinzler, Telefonnummer 1705 ( Nordhalben ). red