In der Wallfahrtskirche Mariä Geburt Glosberg empfingen 14 Kinder aus der Pfarrei Glosberg mit Filialgemeinden das Sakrament der Erstkommunion . Die Erstkommunionfeier fand in zwei Gruppen statt. Zelebrant und Prediger beider Gottesdienste war Pater Helmut Haagen. Er veranschaulichte an Symbolen und in Gemeinsamkeit der Erstkommunikanten, dass Jesus bei jedem Sturm das Ruder führt und Orientierung wie ein Leuchtturm gibt, wenn es mal stürmt und brenzlig wird im Leben. Die Gottesdienste wurden musikalisch umrahmt von Andrea Alt ( Keyboard und Gesang), Georg Kestel (Gitarre) und Daniel Prell ( Cembalo ).

Das Vorbereitungsteam für die Erstkommunion waren Annette Kestel und Sibylle Horn. Sie gingen zum ersten Mal zum Tisch des Herrn: Gruppe I: Niklas Häfner, Lara Heinz, Max Wünsch, (alle Burggrub), Timo Gareis, Mia Kowalski (beide Gundelsdorf), Lara Müller ( Glosberg ), Lara Schneider ( Knellendorf ). Gruppe II: Jonas Andera, Max Grünbeck, Emma Heinz, Sophie Hofmann, Katharina Kaim, Emilia Welsch (alle Reitsch), Max Müller (Gundelsdorf). eh