Eine Frau aus dem Gemeindebereich ist mit hoher Wahrscheinlichkeit einem Internetbetrüger auf den Leim gegangen. Die Geschädigte hatte über das Internet bei einem Onlineshop einen Samsung-Fernseher im Wert von 326 Euro erworben und den Kaufpreis auf ein Konto einer Berliner Bank überwiesen. Nachträglich stellte die 51-Jährige fest, dass sie wohl einem Fake-Shop aufgesessen ist und vermutlich keinen Fernseher bekommen wird. pol