Zum Muttertag am Sonntag, 9. Mai, startet die Helios-Frankenwaldklinik eine besondere Aktion: Da zurzeit viele Besuche nicht möglich sind, bieten die Klinikmitarbeiter den Angehörigen einen neuen Weg, ihre Großmütter , Mütter , Frauen, Partnerinnen oder Freundinnen mit einer persönlichen Nachricht zu überraschen. Über die Aktionsseite auf der Klinikhomepage können Angehörige ihre Wunschbotschaft unkompliziert einschicken. Die Beschäftigten der Klinik drucken sie dann auf eine Grußkarte und überreichen sie am Muttertag direkt am Krankenbett. Alle Grüße, die bis Freitag, 7. Mai, 12 Uhr, eingeschickt werden, können berücksichtigt werden (siehe auch www.helios-gesundheit.de/kronach). red