Nach über 25 Jahren ehrenamtliche Tätigkeit im VdK-Ortsverband Schmölz , davon 15 Jahre als Vorsitzender, hatte Fritz Eckerl sein Amt in jüngere Hände gelegt.

Aus dem Verein kam der Vorschlag, Fritz Eckerl zum Ehrenvorsitzenden zu ernennen. Dies ist unlängst geschehen.

Kreisvorsitzender Heinz Hausmann, der die Ehrung vornahm, reflektierte den unermüdlichen Einsatz Eckerls im Dienst des VdK und sein soziales Engagement . Die Zusammenarbeit seit für ihn stets wertvoll gewesen. red