Ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am Donnerstag, um 14 Uhr auf der Kronacher Straße in Stockheim . Die Unfallbeteiligten fuhren alle in Fahrtrichtung Kronach, als der mittlere Pkw verkehrsbedingt bremsen musste. Dies bemerkte der nachfolgende Fahrer zu spät, fuhr auf seinen Vordermann auf und schob diesen auch noch auf ein weiteres vorausfahrendes Fahrzeug. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 15 000 Euro. pol