Am vergangenen Donnerstag in der Zeit von 17.45 bis 18 Uhr hielt sich eine Geschädigte aus dem nördlichen Landkreis in einem Verbrauchermarkt im Hammermühlweg in Kronach auf, um ihre Einkäufe zu erledigen. Hierbei befand sich ihr Geldbeutel in einem mitgeführten Einkaufskorb. An der Kasse musste die Kundin das Fehlen ihres Portemonnaies feststellen. Dieses hatte wohl ein unbekannter Täter entwenden können. Der Entwendungsschaden beträgt 250 Euro.