Die Jahresrechnung wird bei der Sitzung des Gemeinderates Stockheim am Montag, 19. April, vorgelegt. Außerdem geht es noch um die Aufstellung des Finanzplanes sowie den Förderantrag auf Ausbau und Erweiterung des Radwegenetzes . Beginn ist um 19.30 Uhr in der Zecherhalle.

Vor Eintritt in die Tagesordnung haben die Bürger Gelegenheit, sich mit Fragen an den Gemeinderat zu wenden. red