Der Geschichtsverein Colloquium Historicum Wirsbergense (CHW) lädt für Samstag, 23. Juli, 16 Uhr, zu einer geführten Wanderung ein. Vom Graitzer Tor in Marktzeuln aus verlief in früherer Zeit der direkte Weg von Marktzeuln nach Marktgraitz. Auf dieser heute nichtöffentlichen alten Straße bewegt sich die Exkursion mit Bernhard Christoph zum Zeulner Berg. Treffpunkt ist am Graitzer Tor in Marktzeuln (Neuburg 13 und 16). Parkmöglichkeiten bestehen unmittelbar vor Ort nicht, aber am Redwitzer Weg oder in der Quellengasse. Die Führung ist öffentlich. Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Voranmeldung möglich. red