Das Staatliche Bauamt Bamberg beginnt am Montag, 17. Mai, mit den Sanierungsarbeiten an der Brücke im Verlauf der Bundesstraße B 303 über die Kreisstraße KC 29 bei Mödlitz . Die Sanierungsarbeiten werden voraussichtlich bis Mitte August andauern. Im Zuge der Maßnahme werden der Fahrbahnbelag der Brücke und die Brückenabdichtung instandgesetzt sowie Schäden am Beton behoben. Außerdem wird im Bereich des Radweges Richtung Sonnefeld ein Böschungsrutsch saniert. Für die Dauer der Arbeiten muss die B 303 halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird mit einer provisorischen Ampelanlage an der Baustelle vorbeigeführt. Während der Bauzeit muss der Radweg von Schneckenlohe in Richtung Sonnefeld ab der Geh-und Radweg Unterführung gesperrt werden. Die Radfahrer werden gebeten, für die Dauer der Sanierungsmaßnahme auf die Gemeindeverbindungsstraße von Neuses a. Brand Richtung Mödlitz auszuweichen. Das Staatliche Bauamt Bamberg bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen und Verkehrsbehinderungen während der Sanierungsmaßnahme sowie um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich. red