Neuerungen gibt es laut Landratsamt bei den Corona-Teststellen im Landkreis Kronach . Eine zusätzliche Schnellteststelle in Kronach wird ab Mittwoch, 12. Mai, beim Pflegeteam Marina Pompe in Kronach (Seelmannstraße 1) angeboten. Testzeiten sind Montag bis Samstag, jeweils von 17 bis 19 Uhr.

Bei der Schnellteststelle in Mitwitz ändern sich sowohl die Örtlichkeit als auch die Testzeiten. Die Teststelle übernimmt nun die Diakonie in Mitwitz. Künftig können Bürger in der alten Schule (Schulstraße 6) mittwochs und samstags, jeweils 9 bis 11 Uhr, einen Corona-Schnelltest durchführen lassen.

Eine Übersicht des gesamten Schnelltestangebots im Landkreis Kronach ist im Internet abrufbar unter: www.landkreis-kronach.de/aktuelles/coronavirus/buergertest/

Testmöglichkeiten im Landkreis Kronach wird es auch am Feiertag Christi Himmelfahrt, Donnerstag, 13. Mai, geben und zwar bei folgenden Stellen:

- Schnellteststelle Caritas Kronach , Adolf-Kolping-Straße 18

Testzeit: 8 bis 10 Uhr

- Schnellteststelle Pflegedienst Foidl Kronach , Im Ziegelwinkel 16, Testzeit: 11 bis 12 Uhr und 16 bis 17 Uhr

- Schnellteststelle Pflegeteam Kronach Marina Pompe, Seelmannstraße 1, Testzeit: 17 bis 19 Uhr

- Schnellteststelle Stockheim (Drive-in), Parkplatz ehemaliger Edeka-Markt, Industriestraße, Testzeit: 17 bis 19 Uhr

- Schnellteststelle Weißenbrunn, Leßbachtalhalle , Schulweg 11, Testzeit: 17 bis 19.30 Uhr.

Anmeldungen bzw. Termine für diese Schnellteststellen sind nicht notwendig, betont das Landratsamt in seiner Pressemitteilung.

PCR-Tests sind möglich im Corona-Testzentrum Kronach , Industriestraße (ehem. Parkplatz der Fa. Loewe), Testzeit: 12 bis 16 Uhr. Die Anmeldung zum Corona-Abstrich erfolgt online unter www.vitolus.de/kronach oder telefonisch unter der

Rufnummer 089/904212661. red