Auch in diesem Jahr hat eine Theatergruppe der Herz-Jesu-Pfarrei Bad Kissingen ein Krippenspiel einstudiert, unter Leitung von Gabriele Makowka, Uschi Kriener und ganz neu Magdalena Mohr, die Theaterpädagogik studiert hat und mit ihrer Familie nach Bad Kissingen gezogen ist. Mit ihrem diesjährigen Krippenspiel waren die Kinder schon bei der Seniorenweihnacht in Winkels, in der Luitpoldklinik für die Reha- und Kurgäste und im Elisabethwohnheim für Senioren. Am kommenden Sonntag sind die Kinder noch einmal mit ihrem Krippenspiel zu sehen. Nach dem Anzünden der 4. Adventskerze und dem Adventssingen mit dem Nikolaus im Kurgarten spielen die Kinder im Rossini-Saal die Weihnachtsgeschichte. Der Eintritt ist frei. Die Kinder sammeln Geldspenden für Kinderprojekte und Kinder in der Stadt, denen es nicht so gut geht. Das Projekt "Kinder spielen für Kinder", gibt es schon seit vielen Jahren in der Herz-Jesu Pfarrei. Beginn ist um 17.15 Uhr. Foto: Uschi Kriener