Das am Mittwoch, 7. Juni, aufgestellte restaurierte "Rote Kreuz" an der Forststraße zwischen Premich und Aschach wird am Samstag, 26. August, im Rahmen einer Messe der Arnsteinwallfahrer geweiht. Die Messe beginnt um 7.30 Uhr und wird von Pfarrer Edwin Erhard zelebriert. sek