Im Zuge der laufenden Baumaßnahme an der Kreisstraße BA 33 bei Treppendorf kommt es wegen Asphaltarbeiten an diesem Wochenende zu einer Vollsperrung für den Gesamtverkehr. Am Samstag und Sonntag wird der Abschnitt zwischen den Einmündungen St 2262 (Burgebrach-Reichmannsdorf) und Hans-Thomann-Straße-Nord gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Treppendorf - Oberköst - Hirschbrunn - Unterneuses - Burgebrach und umgekehrt. Die Zufahrt zum Musikhaus Thomann ist nur über Treppendorf aus Richtung Oberköst kommend möglich. Im Anschluss - von Montag, 11. November, bis Freitag, 15. November, - ist die Strecke von der St 2262 kommend in Richtung Treppendorf halbseitig mit Einbahnstraßenregelung gesperrt. Die Umleitung der Gegenrichtung erfolgt über Oberköst - Hirschbrunn - Unterneuses nach Burgebrach. Das Landratsamt bittet in seiner Mitteilung alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Beachtung. red