Gutes in der Region zu tun, ist das Ziel des Lionsclubs Aischgrund. Um das Geld dafür zu akquirieren, führt er verschiedene Aktionen durch. Zu diesen gehört auch die "Krapfenaktion" am 11.11. jedes Jahres. Dabei werden von Firmen und Institutionen Krapfen an ihre Belegschaft oder Kunden verschenkt, die sie beim Lionsclub erworben haben.
Der Reinerlös der Aktion wird dieses Jahr für die Weihnachtspaketaktion des Clubs verwendet. Mit dieser werden bedürftige Kinder in der Region mit Weihnachtsgeschenken bedacht. Präsident Fritz Wiesneth erhofft sich durch die Aktion einen gut gefüllten Spendentopf, um möglichst viele Kinder in der Region bedenken zu können. Er sieht in der Aktion die Möglichkeit, eine doppelte Freude zu bereiten.
Bestellt werden können die Krapfen direkt bei der Bäckerei Burkard, die diese dem Lionsclub zum Unkostenpreis zur Verfügung stellt. Entweder per E-Mail: r.burkard@baeckerei-burkard.de oder Fax: 09548/8430. Geliefert werden die leckeren Backwaren dann frei Haus am 11.11. an die jeweilige Adresse. red