Einzelpläne Den größten Zuschussbedarf im Verwaltungshaushalt 2015 des Landkreises haben die Einzelpläne "Soziale Sicherung" und "Schulen" mit 10 bzw. 4,6 Mio. Euro.

Jugendhilfe Unter "Soziale Sicherung" fällt die Jugendhilfe, deren größter Ausgabeposten die Heimerziehung ist. Ohne die unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge wird mit 30 Fällen gerechnet. Wegen der Flüchtlinge wurde der Kostenansatz auf 2,4 Mio. Euro (fast eine Million mehr als im Vorjahr) angehoben.