Auch 2020 können Unternehmer und freie Erfinder nicht nur von kostenfreien Erfinderfachauskünften im Rahmen der Marken- und Patentsprechtage im Raum Mainfranken profitieren, sondern auch weiterhin vom Patentförderprogramm WIPANO des BMWi. Das Zentrum Marke & Patent, eine Kooperation zwischen dem Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum Bad Kissingen und der IHK Würzburg-Schweinfurt, ist dabei die regionale Anlaufstelle für alle Fragen. Der nächste kostenfreie Marken- und Patentsprechtag findet am Dienstag, 21. Januar, ab 15 Uhr im RSG Bad Kissingen, Sieboldstraße 7, statt. Anmeldungen im Rhön-Saale Gründer- und Innovationszentrum, Tel.: 0971/723 60, E-Mail: anmeldung@rsg-bad-kissingen.de . Info im Internet: www.rsg-bad-kissingen.de . sek