Am Sonntag, 31. Juli, ist Jörg Streng um 19 Uhr in Marktschorgast bei einem Open-Air-Konzert unter der Linde vor der Dreifaltigkeitskirche (bei ungünstigem Wetter in der Kirche) zu hören. "Gott macht es gut" heißt sein neues Programm mit Liedern und Gedanken zur Bibel. Streng wird Lust machen, ganz neu hinzuhören auf die alten, aber bis heute lebendigen Worte der Bibel. Die evangelische Kirchengemeinde lädt ein. Der Eintritt ist frei. red