Am Sonntag, 3. Juli, veranstaltet die Heinrich- Faber-Musikschule um 17 Uhr im Stadtschloss ein Konzert. Fortgeschrittene Schüler gestalten ein weitgehend klassisches Programm. Solobeiträge an Klavier, Gitarre, Blockflöte, Schlagzeug, Akkordeon, Geige und Querflöte sind ebenso zu hören wie Ensembles mit Flöte, Gitarre und Posaunen. Der Eintritt ist frei. red