Ein 18-jähriger BMW-Fahrer war am Montag gegen 11.30 Uhr auf der Staatsstraße St 2267 von Premich in Richtung Steinach unterwegs. Auf der regennassen Fahrbahn und nicht angepasster Geschwindigkeit verlor er nach Polizeiangaben in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam auf die Gegenfahrbahn und fuhr einen Hang entlang. Der BMW-Fahrer hatte Glück im Unglück, denn es entstand lediglich Sachschaden von circa 1000 Euro. Er blieb unverletzt. pol