Ansprechpartnerin Dina Claassen, Telefonnummer 0151/ 54350481, koordiniert die Nachfragen und Angebote. Treffen Ein erstes Treffen ist am Montag, 21. Januar, um 16 Uhr im Café Wagner geplant, für alle, die Fragebögen abgegeben haben, um sie zusammenzubringen. Weitere Interessenten sind dazu willkommen.