von unserem Mitarbeiter Stephan Stöckel

Lichtenfels/Unnersdorf — Wenn im Spätsommer auf dem Lichtenfelser Säumarkt Konfetti durch die Luft wirbelt, dann haben sich keine Pappnasen im Datum geirrt, sondern ist das Ausdruck purer Freude über das Lied "My Girl".
"Wenn wir den Oldie der amerikanischen Soulband Temptations spielen, dann ist das für unsere Fans wie eine vorgezogene Weihnachtsbescherung. Sie tanzen und singen voller Überschwang im selbst erzeugten Papierschnipsel-Regen", erzählt Moritz Eisentraut von der legendären Formation "Mojo".
Seit über 25 Jahren sind die Musiker aus Lichtenfels, Leipzig und dem Coburger Raum fester Bestandteil der Traditionsveranstaltung. Stammgäste sind die sechs Akteure auch im "Gasthof zur Linde" Unnersdorf, wo sie am Samstag, 1. August, ab 21 Uhr ein weiteres Mal ihre unverwechselbare musikalische Note abgeben.