Kreativ, eucharistisch, befreiend, heilsam: Zu ihrem nächsten Kommt-und-seht-Gottesdienst lädt die Charismatischen Erneuerung Bamberg am Samstag, 11. Juli, um 19 Uhr in die katholische Heilig-Geist-Kirche Lichteneiche ein. Als Zelebrant hat Spiritual Michael Dotzauer zugesagt, Beauftragter für die Geistlichen Gemeinschaften und Bewegungen im Erzbistum Bamberg. Die staatlichen Auflagen angesichts der Corona-Pandemie werden berücksichtigt. Mehr Informationen unter www.ce.erzbistum-bamberg.de. red