Der Gemeinderat tagt das nächste Mal am Donnerstag, 17. März, um 19 Uhr im Rathaus. Das Gremium berät unter anderem über die Anlage von weiteren Parkplätzen am Alten Coburger Weg, über die seniorengerechte Umgestaltung des Spielplatzes an der Sudetenstraße sowie über die naturnahe Umgestaltung des Schlossteichs. Neben Informationen über den Sachstand der Arbeiten an der Eselsbrücke in Meschenbach werden die Anfragen aus den Bürgerversammlungen in Haarth und Stöppach behandelt. Gewünscht wurde ein Geh- und Radweg entlang der Gemeindeverbindungsstraße Stöppach - Haarth. red