Zu einem Unfall ist es am Samstagnachmittag gekommen, als ein 80-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Südbrücke unterwegs war. Der Fahrer wollte nach rechts in die Würzburger Straße einbiegen. Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten 22-Jährigen. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt nach Schätzungen der Polizei rund 5000 Euro. Auf den Senior kommt demnächst ein Bußgeldbescheid zu. pol