Auf der Kreisstraße KG 20 von Burghausen nach Münnerstadt erfasste am Dienstag, gegen 21.25 Uhr, ein Fahrer mit seinem Auto ein Reh, das von rechts auf die Straße lief. Das Fahrzeug wurde im Frontbereich beschädigt, meldet die Polizei. Das Reh überlebte die Kollision nicht. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 2000 Euro. pol