3500 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße 303 in der Gemeinde Riedbach. Am Dienstagnachmittag fuhr eine 64-Jährige mit ihrem Seat in Richtung Schweinfurt. Nach der Einmündung Kreuzthal scherte die Seat-Fahrerin nach einem Überholvorgang zu früh nach rechts ein und stieß mit ihrem rechten Fahrzeugheck gegen die linke Fahrzeugfront sowie Fahrertür eines Fords, den eine 36-jährige Frau steuerte. Bei der Kollision der beiden Autos wurde niemand verletzt.