Ein Wildunfall ereignete sich am Mittwoch gegen 21.30 Uhr auf der Staatstraße 2282 zwischen Kleinwenkheim und Großwenkheim. Ein 22-jähriger fuhr dort mit seinem Pkw in Richtung Großwenkheim, als plötzlich ein Reh die Fahrbahn kreuzte. Dabei kam es zur Kollision, welche das Tier nicht überlebte, so die Polizei Bad Kissingen. Der zuständige Jagdpächter wurde verständigt. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von circa 800 Euro. pol