Zu einem Kleinunfall kam es am Montagnachmittag vor einer Apotheke auf dem Marktplatz in Ebern. Ein 84-jähriger Citroen-Fahrer war beim Einparken mit seinem Auto gegen die geöffnete Heckklappe des Opels eines Arzneimittelkuriers gestoßen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 600 Euro. Verletzt wurde dabei offensichtlich niemand.