Phillipsburg — An den deutschen Meisterschaften des Bundes deutscher Schützen (BDS) haben die Sportschützen der Vorm. Privil. Schützengesellschaft 1306 Bamberg erfolgreich teilgenommen. Dieter Körber sicherte sich in der Disziplin 50 m Präzision Lever Action Kurzwaffenpatrone optische Visierung die Goldmedaille und konnte somit seinen Titel vom vergangenen Jahr erfolgreich verteidigen.
Stefan Geus wurde in den Disziplinen Fallscheibe Revolver und Fallscheibe Revolver KK deutscher Vizemeister. Rudolf Reuss erreichte in den Disziplinen Fallscheibe Pistole Anschlagschaft und 50 m Präzision
Freie Klasse jeweils Platz 3. red