Die Herren-30 der TeG Rennsteig haben in der Tennis-Bezirksklasse 1 den ersten Heimsieg eingefahren. Mit 5:4 gewann die TeG gegen den TC Lichtenfels.

Herren 30, Bezirksklasse 1

TeG Rennsteig - TC Lichtenfels 5:4

Die Gäste reisten nur mit fünf Spielern an und lagen somit bereits vor Spielbeginn mit 0:2 zurück. Benedikt Pfeiffer und Thomas Grünbeck bauten diese Führung durch klare Zweisatzsiege aus. Nachdem alle restlichen Einzel und auch das Einserdoppel an die Gäste gingen, musste die Entscheidung im letzten Doppel fallen. Hier bog die Paarung Pfeiffer/Grünbeck die Partie nach verlorenem ersten Satz noch um und gewann im Match-Tiebreak. Einzel: Müller - Rubner 4:6, 4:6; Pfeiffer - Breitenbach 6:0, 6:4; Knabner - Bittermann 3:6, 0:6; Grünbeck - Gehringer 6:1, 6:1; Klug - Pfeiffer 3:6, 3:6; Liegl w.o. / Doppel: Müller/Knabner - Rubner/Bittermann 2:6, 3:6; Pfeiffer/Grünbec - Breitenbach/Gehringer 3:6, 6:2, 10:3; Klug/Nastola w.o. tgü