In den frühen Morgenstunden des Samstags kam es in Zeil zu einem Streit zwischen einem getrennt lebenden Ehepaar. Der Mann hatte die Luft aus den Autoreifen seiner Frau gelassen und fuhr anschließend zu seiner etwa 16 Kilometer entfernten Wohnung zurück. Schlecht nur, dass der Mann mit 1,38 Promille erheblich alkoholisiert war. Auf dem Heimweg wurde er von einer Polizeistreife kontrolliert. Während der Kontrolle zeigte sich der 39-jährige Mann ge-genüber den Einsatzkräften äußerst aggressiv, so dass er gefesselt werden musste. Hierbei leistete er Widerstand, beleidigte die eingesetzten Beamten und trat gegen das Dienstauto.