Heßdorf — Zu Beginn der Sitzung des Heßdorfer Gemeinderates standen erst einmal vier junge "Deutsche Meisterinnen" im Mittelpunkt. Mit den Worten: "Da Ehrungen eine der schönsten Aufgaben eines Bürgermeisters sind, möchte ich es mir nicht nehmen lassen, unsere vier außergewöhnlichen jungen Damen extra zu begrüßen", eröffnete Bürgermeister Horst Rehder (BB) die Sitzung des Gemeinderates.
Der Bürgermeister stellte dann die 10-jährige Anna-Sophia Stirnweis und die 11-jährigen Isabell Ritter sowie Jennifer Bauer und Lea Metzger einzeln vor und überreichte jeweils die Bürgermedaille und ein Geschenk - eine Auszeichnung für besondere Verdienste.