In einer rechtlich zulässigen kleinen Besetzung tagt der Stadtrat am Donnerstag, 28. Januar, ab 17 Uhr in der Dr.-Stammberger-Halle. Darauf haben sich die Fraktionsvorsitzenden verständigt. Themen sind die Änderungen des Flächennutzungsplans "Hannes-Strehly-Straße" und des Bebauungsplan "Schul- und Sportzentrum zwischen B 85 und Alter Forstlahmer Straße". Weiter geht es um die Hochwasserfreilegung Purbach, und die Schlussrechnungen zur Erneuerung der Tiefgarage unter dem Eku-Platz. red